Pius Kaufmann
Möbel
Österreich
Kontakt
Pius Kaufmann
Adresse directions
Märzstraße 37, 1150 Wien, Österreich
Mobil
+43 664 48 14 3
WWW

Faszinierendes Vollholz

Pius Kaufmann (*1991) ist gelernter Tischler und Freizeitphilosoph. Der gebürtige Bezauer absolvierte die Tischlerlehre im Bregenzerwald und zog nach vier lehrreichen Jahren in seine Wahlheimat Wien. Im Zuge seines neunmonatigen Zivildienstes engagierte er sich tatkräftig für obdachlose Menschen in der Sozialorganisation neunerhaus. Nur durch Zufall kam er anschließend zur Restauration und hatte die Möglichkeit, sich für mehrere Jahre der Pflege und Wiederherstellung von verschiedensten historisch wertvollen Gebäuden und Möbeln zu widmen. Fasziniert von der Langlebigkeit von Vollholz sowie dessen ökologischen Verarbeitungsmöglichkeiten, wagte Kaufmann den Schritt in die Selbstständigkeit und verschrieb sich fortan diesem wertvollen Naturmaterial.

Gewandter Redner und Kundenbetreuer

Ab 2015 entstanden unter dem Label MO-NI-KA erste Arbeiten in Kooperation mit Simon Moosbrugger. Anfangs noch in der Gemeinschaftswerkstatt im Wiener WUK tätig, absolvierte er 2017 die Prüfung zum Tischlermeister und gründete 2018 zusammen mit Johannes Nigsch sein Unternehmen mit eigener Werkstatt in der Märzstraße. Als gewandter Redner ist er bei MO-NI-KA neben der Möbelfertigung auch für die Kundenbetreuung zuständig.
 

Produkte

Mehr über seine Arbeit finden Sie auf www.meisterstrasse.at/mo-ni-ka

 

Mit Unterstützung der D.E.S.I.G.N. Foundation

7c028e514b6c323ed12e74bbd20b9af3c065b984?1594736311
New Design University - NDU New Craft & Design

Bildergalerie

3 Partner & Freunde

MO-NI-KA
Simon Moosbrugger, Johannes Nigsch, Pius Kaufmann
Märzstraße 35
1150 Wien

Das könnte dich auch interessieren