Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Verraten Sie uns Ihren Lieblingsbetrieb und gewinnen Sie...
Liebling 7fbf63b1ad145b851b36b41c12490a9c2b7768aba83bae09c29d67a306c7db40
Herzog Herzog Herzog

Bernhard Herzog Tischlermeister

Bernhard Herzog

»
Jedes Produkt kann man qualitativ billiger machen, aber die Freude über den niedrigen Preis währt nicht so lange wie die Freude über ein gutes Produkt. «

In Bernhard Herzogs heller, geräumiger Kunsttischlerei in Salzburg Maxglan geht es während der Arbeit meist angenehm ruhig zu. Denn das Schleifen, Verleimen und Beschichten der in Würde gealterten Stilmöbeln geht dort noch großteils mit der Hand vonstatten. Die fünf Generationen des als Bau- und Möbeltischlerei 1838 gegründeten Betriebs stehen für jene Erfahrung im Holz- und Möbelbau, mit der heute beim jungen Meister zu Werke gegangen wird. Mit historischen, behutsam verfeinerten Bearbeitungstechniken und viel Handarbeit erstehen antike Möbel quasi neu und bekommen ein zweites Leben eingehaucht.

Stilechte Restaurierung von Biedermeier- und Barockmöbeln

Von der in unzähligen Schichten händisch aufgetragen Schellackpolitur bis hin zu handgezogenen oder -gehobelten Profilleisten, von der Verwendung von Warmleim bis zum Einlassen der Holzoberflächen mit Naturwachs – die Restaurierung von Biedermeier- und Barockmöbeln bei Bernhard Herzog reflektiert auch handwirklich deren Entstehungszeit.

Das Angebot

Restaurierung von Möbeln aller Stilepochen, von profanen und sakralen Inneneinrichtungen, Wandvertäfelungen, Holzdecken sowie von historischen Türen, Toren und Fenstern; detailgetreue Nachbauten

Bildergalerie