Diese Seite verwendet Cookies. Für eine uneingeschränkte Nutzung der Website werden Cookies benötigt. Sie stimmen der Verwendung von Cookies durch anklicken von „OK“ zu. Nähere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen und unter dem folgenden Link Weitere Informationen
Verraten Sie uns Ihren Lieblingsbetrieb und gewinnen Sie...
Liebling 7fbf63b1ad145b851b36b41c12490a9c2b7768aba83bae09c29d67a306c7db40
Probstei Johannesberg Probstei Johannesberg Zimmerer-Handwerk Propstei Johannesberg Probstei Johannesberg Malerhandwerk Probstei Johannesberg Maurerhandwerk

Propstei Johannesberg

Innenarchitekt, Fulda

»
Prüfe alles und bewahre das Gute! «
Johann Waldbauer

Geschichte

Die Propstei Johannesberg gGmbH - Fortbildung in Denkmalpflege und Altbauerneuerung ist eine Fortbildungseinrichtung für alle in der Denkmalpflege und Altbausanierung Tätige. Sie wird beraten und unterstützt durch das Landesamt für Denkmalpflege Hessen, die Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen, die Arbeitsgemeinschaft der hessischen Handwerkskammern, die Ingenieurkammer Hessen, die Stadt Fulda und das Land Hessen.
Die Seminarleiter und Dozenten sind erfahrene Fachleute, die alle beruflich in der Denkmalpflege und Altbauerneuerung tätig sind. Vorbereitungskreise unter Mitwirkung des Landesamtes für Denkmalpflege, der Kammern und Fachverbände unterstützen die Propstei Johannesberg gGmbH und ihre Seminarleiter bei der Planung und Durchführung der Seminare.
Die Propstei Johannesberg gGmbH arbeitet im Marstall der Propstei Johannesberg in Fulda. Das Seminarangebot richtet sich insbesondere an Architekten, Ingenieure, Handwerker und Behördenmitarbeiter. Neben Kurzseminaren werden mehrteilige Seminarreihen als Ingenieur- und Architektenfortbildung in Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Denkmalpflege und der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen durchgeführt. Für Handwerker werden neben Praxisseminaren in den Werkstätten die Zertifikatslehrgänge mit Abschlussprüfung vor der Handwerkskammer zum Restaurator im Handwerk und zum Gesellen für Instandsetzungsarbeiten bzw. Gesellen für Restaurierungsarbeiten angeboten.
In Kooperation mit der Ferdinand-Braun-Schule Fulda werden die Lehrinhalte zur Praxis der Technikerschule in Farb- und Lacktechnik und Bautechnik mit dem Schwerpunkt Denkmalpflege umgesetzt. Zusammen mit den ijgd (Internationale Jugendgemeinschaftsdienste), der Deutschen Stiftung Denkmalschutz (DSD) und der Denkmalakademie Romrod werden die Teilnehmer der Jugendbauhütte in Seminaren auf ihre Einsätze vorbereitet.

Das Angebot

Fortbildung, Beratung und Erfahrungsaustausch für alle in der Denkmalpflege und Altbauerneuerung Beteiligten

 

Bildergalerie

2 Mitglieder

Das könnte Sie auch interessieren
Thomas Friese
Möbel, Schwindegg
Roman Brunner
Möbel, Wien
Johannes Stamminger
Möbel, Wien
Elisabeth Auersperg Interiors
Interior Design, Wien
Schloss Walpersdorf
Lifestyle, Interior, Walpersdorf
Lukas Kerschbaum
Möbel, Linz
Peter Haidacher
Innenarchitekt, Kitzbühel