Holzmanufaktur Liebich
Individuelle Holzverpackungen
Deutschland
Kontakt
Dr. Thomas Koy
Adresse directions
Fürhaupten 33b, 94227 Zwiesel, Deutschland
Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag 7:00 - 16:00 Uhr
Freitag 7:00 - 13:00 Uhr

WWW
»TRADITIONEN BEWAHREN - INNOVATIONEN ERFAHREN«
Dr. Thomas Koy, Zwiesel

Holz, so individuell wie der Kunde

„Holzschachterl aus‘m Woid, wie langweilig ist das denn?“ – Diese provokante Frage stellt der Eigentümer der Holzmanufaktur Liebich Dr. Thomas Koy gern, um die Leistungsmerkmale seiner Manufaktur besser herauszustellen:
Ob Pralinen oder Weine, Craft-Biere oder Messer, Münzen, Mikrofone, Tierfutter und Tee, Zigarren, Porzellan, Süßigkeiten, Spirituosen  … über 90 Prozent der Produktion ist kundenindividuell. Monatlich entstehen in der hauseigenen Musterschreinerei bis zu zehn neue Holzverpackungen.

Wissen, wo das Holz herkommt

Das benötigte Massivholz bezieht die Holzmanufaktur hauptsächlich im Umkreis von zirka 20 Kilometern. Die weltweiten Kunden in 35 Ländern schätzen dabei das GoogleTracking der Firma, die Rückverfolgbarkeit des verwendeten Holzes bis in das definierte Waldgebiet, was mit dem PEFC-Siegel für nachhaltige Holzbewirtschaftung honoriert wurde.

Made in Bavaria

2017 wurde eine neue Manufaktur für die in das 70. Firmenjahr gekommene Holzwarenfabrik gebaut: Auf knapp 9.000 Quadratmetern Produktionsfläche entstand der „Größte Massivholzbau Bayerns“.
Die Holzmanufaktur wurde als TOP-Unternehmen Niederbayerns ausgezeichnet: Anerkennung der Verbindung von traditionellem Schreinerhandwerk, moderner Fertigung und innovativer Dekoration „Made in Bavaria“.

686953b5d4000092f613a81e1183c2e872b1d6a1?1553857693
Deutsche Manufakturen e.V. Niederbayern-Forum e.V.

Bildergalerie

MULTIMEDIA

2 Partner & Freunde

Das könnte dich auch interessieren