Sekyra
Sekyra
MEISTERSTRASSE_Handdrucke Sekyra_Markus_Wach
Sekyra
MEISTERSTRASSE_Handdrucke Sekyra_Markus_Wach
Handdrucke Sekyra
Textil-Handdrucker
Österreich
Kontakt
Markus Wach
Adresse directions
Sießreithstraße 162, 8990 Bad Aussee, Österreich
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 8 bis 16:30 Uhr

WWW

Wie vor 4.500 Jahren

Der Modeldruck stammt ursprünglich aus Indien und kam mit der Erschließung der Handelswege Ende des 17. Jahrhunderts über England und Holland nach Österreich. Die Handwerkskunst hat sich seit dieser Zeit kaum verändert und so wird auch in der Stoffdruckerei Sekyra noch heute wie vor 4.500 Jahren gearbeitet.
Die Farben werden von Hand gemischt, die Stoffe auf den Drucktisch gespannt und mit den Modeln bedruckt. Die Stoffdruckerei Sekyra verwendet hierfür noch Modeln aus dem vorigen Jahrhundert und erzeugt damit in alter Tradition wunderbare Stoffe, die in Handarbeit zu Trachtentüchern, Krawatten, Tischwäsche, Trachtenaccessoires und Vorhängen verarbeitet werden.

Stoffdrucke mit Handmodeln

Die Stoffdrucke mit Handmodeln werden ausschließlich in Handarbeit gefertigt. Bei der Auswahl und Herstellung der Farben achtet die Stoffdruckerei Sekyra auf besonders hochwertige und schadstofffreie Rohstoffe. Die kleine Manufaktur hat sich einem hohen Qualitätsstandard verpflichtet und hebt sich damit von der industriellen Massenware ab.

Das Angebot

Handdrucktücher, Stoffe aus Seide und Baumwolle, Dirndlstoffe, Anfertigung von Tischwäsche und Vorhängen, Trachtenaccessoires, Krawatten
53b5efa22d78299138058fbe471e8367a6287c34?1610723753
»„DIE HANDGEFERTIGTEN PRODUKTE, UNSERE ANPASSUNG AN KUNDENWÜNSCHE UND UNSERE ZUVERLÄSSIGKEIT BILDEN ZUSAMMEN EINEN QUALITÄTSSTANDARD, DER SEINESGLEICHEN SUCHT!“«

Bildergalerie

MULTIMEDIA

1 Partner & Freund

Das könnte dich auch interessieren