Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Verraten Sie uns Ihren Lieblingsbetrieb und gewinnen Sie...
Liebling 7fbf63b1ad145b851b36b41c12490a9c2b7768aba83bae09c29d67a306c7db40
Girrer Girrer

Brauhaus Mariazell

Brauer, Mariazell

»
MENSCHEN, DIE NICHT GENIESSEN KÖNNEN, SIND UNGENIESSBAR. «

Urkundlich erwähnt wurde das Brauhaus erstmals 1673 – als Gasthausbrauerei und Landwirtschaft. Seit 1914 befindet es sich im Familienbesitz der Familie Girrer und wird von Brauer Hannes Girrer, der sein Handwerk in einer Weißbierbrauerei erlernt hat, nun wieder in seiner ursprünglichen Form als Wirtshausbrauerei geführt. Girrer Bräu wird ausschließlich in den alten Stuben und Gewölben des Brauhauses Mariazell ausgeschenkt, dazu werden traditionelle, bodenständige, zum Bier passende Gerichte serviert. Frisch abgefüllt kann es in 0,5 – 3,0 Liter-Flaschen mit nach Hause genommen werden. Zwei ”Steirische Romantikzimmer“ machen das Haus zum kleinsten Viersterne-Betrieb Österreichs.

Girrer Bräu

Es ist die innovative Verbindung von Gerstenmalz und Weißbierhefe, die das Girrer Bräu so einzigartig macht. Als Ergebnis der Leidenschaft, mit der Brauer Hannes Girrer sein Handwerk ausübt, genießen Bierliebhaber die besondere geschmackliche Note des Girrer Bräu – ein frisches, prickelnd leichtes und fruchtiges Bier.

ÖFFNUNGSZEITEN:

Mo - Mi: 10 bis 23 Uhr
Fr - So: 10 bis 24 Uhr

Das Angebot

Das Sortiment des Brauhauses Mariazell umfasst obergäriges, naturtrübes, mit Weißbierhefe vergorenes Gerstenbier. Hannes Girrer bietet „Zeller Gold“ und eine zweite, saisonal variierende Sorte an.

Bildergalerie